Sie erreichen unsere Wahrsager
unter der Nummer 03030806064

Neumond im Januar: Höhen und Tiefen

Der Neumond im Januar erscheint am 13. im Sternzeichen Steinbock. Er bringt uns viele neue Impulse und ermutigt uns, falls nötig Risiken einzugehen. Dieser Neumond appelliert an unsere Reife und unserer Verantwortungsbewusstsein. Er erinnert uns an unsere Ambitionen und zeigt uns die notwendigen Mittel, um diese in die Tat umzusetzen. Dieses Mondereignis bringt zahlreiche Veränderungen und Entwicklungen mit sich. Doch sind wir auch bereit dafür?
Contents:

-Am Montag, den 13. Januar findet der Neumond auf 23 Grad um 6:00 Uhr im Sternzeichen Steinbock statt-

Was bringt uns der Neumond im Januar?

Der Neumond im Steinbock ist mit dem Pluto-Neptun-Sextil verbunden. Das bedeutet, dass wir in dieser Zeit mit einer unschlagbaren Logik und einer beispiellosen Intuition gesegnet sind, Eigenschaften, die uns bei unserer Entwicklung unterstützen. Wenn wir zu dieser Zeit in den Himmel schauen, sehen wir außerdem das Quadrat aus Jupiter im Wassermann und Uranus im Stier. Diese Konstellation macht uns übermäßig zuversichtlich und es könnte passieren, dass wir vergessen, was wirklich wichtig ist. Daher ist es ratsam, nichts zu überstürzen, ansonsten könnten wir scheitern.

Auch sehen wir am Neumondhimmel, dass Mars der Erde immer näher kommt. Genau genommen findet die Konjunktion erst am 20. Januar statt, doch die jetzige Konstellation kann bereits als Warnung für deren Auswirkung gelten. Bei der Arbeit sind wir nun eher stur und widerspenstig. Auf der anderen Seite gelingt es uns, originelle Ideen konkret und praktisch in die Tat umzusetzen.

Welchen Einfluss hat der Neumond im Steinbock?

Dieser Neumond appelliert an logisches Denken und gesunden Menschenverstand. Dadurch können wir vermeiden, in Konfliktsituationen zu geraten, die unsere Projekte behindern. Außerdem neigen wir nun dazu, schnell ungeduldig und ungehalten zu werden, in Situationen, in denen es besser wäre, vor dem Handeln lieber zweimal nachzudenken. Ebenso könnten wir ungerechte Entscheidungen erleiden, über die wir lautstark unser Missfallen äußern. In diesem Fall sollten wir jedoch Vorkehrungen treffen, um auf intelligente Weise zu protestieren.


Gute Neuigkeiten: 

Das Trigon aus Venus und Mars-Uranus in den Erdzeichen deutet darauf hin, dass wir neue Verbündete entdecken, die uns treu zur Seite stehen und uns dabei helfen, gegen unsere Gegner, Unglück und Not anzukämpfen.


Welche Sternzeichen spüren die Auswirkungen dieses Neumonds am stärksten?

Jeder ist von den Auswirkungen dieses Neumonds auf die eine oder andere Weise betroffen, doch einige Sternzeichen spüren seine Kräfte stärker als andere: Steinbock, Krebs, Widder, Waage, Fische, Wassermann und Stier.

Anmerkung: Auch wenn Ihr Aszendent oder Ihr Mondzeichen eines dieser Sternzeichen ist, könnten Sie von den Auswirkungen dieses Neumonds übermäßig betroffen sein.

Werfen Sie auch einen Blick in unseren Mondkalender, um keinen Neumond mehr zu verpassen und entdecken Sie, was Sie zu diesem Neumond erwartet, indem Sie sich durch unsere Diashow klicken.

Widder

Bleiben Sie ruhig

Vermeiden Sie berufliche Auseinandersetzungen und bewahren Sie einen kühlen Kopf, sollte es doch dazu kommen. Sie fühlen sich unsicher? Versuchen Sie, konstruktive Strategien aufzustellen.

Stier

Stellen Sie sich auf Rückschläge ein

Eine Reise oder ein sonstiges auslandsbezogenes Projekt wird komplizierter als erwartet. In Ihrer Beziehung fühlen Sie sich unterstützt und geliebt.

Zwilling

Tief durchatmen...

Passen Sie auf, dass Sie nicht vor Ärger in die Luft gehen, denn zurzeit stehen Sie mächtig unter Spannung. Der Druck lastet auf Ihnen und Ihre Nerven liegen blank. Warum versuchen Sie nicht, Sport zu treiben, um den angesammelten Stress abzubauen?

Krebs

Es wird ungemütlich

Vorsicht, es könnte zu Spannungen in Bezug auf einen Vertrag oder eine sonstige geschäftliche Angelegenheit kommen. In der Liebe ist Ihre Beziehung bei all dem Stress, dem Sie ausgesetzt sind, gefährdet und Spannungen treten auf.

Löwe

Veränderung liegt in der Luft

Vermeiden Sie stressige Situationen, denn Spannungen bei der Arbeit könnten leicht außer Kontrolle geraten. Seien Sie vernünftig und halten Sie sich zurück, sonst könnten Überreaktionen und knallende Türen die Folge sein!

Jungfrau

Akzeptieren Sie Veränderungen

Vielleicht geraten Sie in Konflikt mit Ihren Kindern, doch Zärtlichkeit verbindet Sie.  Haben Sie Geduld! In der Liebe könnte eine neue Begegnung Ihre aktuelle Liebe gefährden.

Waage

Ändern Sie Ihre Einstellung

Sie wollen ein Geschäft in Bezug auf eine Immobilie, Ihr Zuhause oder Ihre Familie voranbringen. Dabei sollten Sie sich entspannen, oder Sie werden noch unter der Anspannung zusammenbrechen. Außerdem können Sie auf zuverlässige Unterstützung bauen, also seien Sie unbesorgt!

Skorpion

Stellen Sie klar, was Sie wollen

Eine Vereinbarung, ein Vertrag oder eine Verbindung könnte durch einen neuen Vorschlag ersetzt werden. Eine schwierige Entscheidung steht Ihnen bevor ... Keine Panik, überstürzen Sie nichts und hören Sie auf Ihr Bauchgefühl.

Schütze

Bleiben Sie am Ball

Vorsicht bei Neuigkeiten über Ihre finanzielle Situation. Unerwartete Ereignisse könnten das Fass zum Überlaufen bringen. Behalten Sie den Überblick und konzentrieren Sie sich auf Ihre Bankkonten.

Steinbock

Gehen oder bleiben?

Ihnen stehen radikale Entscheidungen in der Liebe bevor. Sie könnten sogar eine Trennung und einen Neuanfang in Erwägung ziehen.

Wassermann

Zeiten des Ärgers

Sie geraten mit einem Familienmitglied in Konflikt. Sie wissen nicht, wie Sie Ihre eigenen Wünsche und die der anderen in Einklang bringen sollen. Vertrauen Sie Ihrem Gefühl, um eine Lösung zu finden.

Fische

Halten Sie dicht

Sie sind launisch und unberechenbar, das macht die Kommunikation mit Ihnen ziemlich schwierig. Trotz dieser Laune, werden Sie einem neuen Freund näher kommen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kontaktieren Sie uns!