Neumond im Januar: Höhen und Tiefen

Last updated

Der Neumond im Januar erscheint am 13. im Sternzeichen Steinbock. Er bringt uns viele neue Impulse und ermutigt uns, falls nötig Risiken einzugehen. Dieser Neumond appelliert an unsere Reife und unserer Verantwortungsbewusstsein. Er erinnert uns an unsere Ambitionen und zeigt uns die notwendigen Mittel, um diese in die Tat umzusetzen. Dieses Mondereignis bringt zahlreiche Veränderungen und Entwicklungen mit sich. Doch sind wir auch bereit dafür?


Contents:

-Am Montag, den 13. Januar findet der Neumond auf 23 Grad um 6:00 Uhr im Sternzeichen Steinbock statt-

Was bringt uns der Neumond im Januar?

Der Neumond im Steinbock ist mit dem Pluto-Neptun-Sextil verbunden. Das bedeutet, dass wir in dieser Zeit mit einer unschlagbaren Logik und einer beispiellosen Intuition gesegnet sind, Eigenschaften, die uns bei unserer Entwicklung unterstützen. Wenn wir zu dieser Zeit in den Himmel schauen, sehen wir außerdem das Quadrat aus Jupiter im Wassermann und Uranus im Stier. Diese Konstellation macht uns übermäßig zuversichtlich und es könnte passieren, dass wir vergessen, was wirklich wichtig ist. Daher ist es ratsam, nichts zu überstürzen, ansonsten könnten wir scheitern.

Auch sehen wir am Neumondhimmel, dass Mars der Erde immer näher kommt. Genau genommen findet die Konjunktion erst am 20. Januar statt, doch die jetzige Konstellation kann bereits als Warnung für deren Auswirkung gelten. Bei der Arbeit sind wir nun eher stur und widerspenstig. Auf der anderen Seite gelingt es uns, originelle Ideen konkret und praktisch in die Tat umzusetzen.

Welchen Einfluss hat der Neumond im Steinbock?

Dieser Neumond appelliert an logisches Denken und gesunden Menschenverstand. Dadurch können wir vermeiden, in Konfliktsituationen zu geraten, die unsere Projekte behindern. Außerdem neigen wir nun dazu, schnell ungeduldig und ungehalten zu werden, in Situationen, in denen es besser wäre, vor dem Handeln lieber zweimal nachzudenken. Ebenso könnten wir ungerechte Entscheidungen erleiden, über die wir lautstark unser Missfallen äußern. In diesem Fall sollten wir jedoch Vorkehrungen treffen, um auf intelligente Weise zu protestieren.


Gute Neuigkeiten: 

Das Trigon aus Venus und Mars-Uranus in den Erdzeichen deutet darauf hin, dass wir neue Verbündete entdecken, die uns treu zur Seite stehen und uns dabei helfen, gegen unsere Gegner, Unglück und Not anzukämpfen.


Welche Sternzeichen spüren die Auswirkungen dieses Neumonds am stärksten?

Jeder ist von den Auswirkungen dieses Neumonds auf die eine oder andere Weise betroffen, doch einige Sternzeichen spüren seine Kräfte stärker als andere: Steinbock, Krebs, Widder, Waage, Fische, Wassermann und Stier.

Anmerkung: Auch wenn Ihr Aszendent oder Ihr Mondzeichen eines dieser Sternzeichen ist, könnten Sie von den Auswirkungen dieses Neumonds übermäßig betroffen sein.

Werfen Sie auch einen Blick in unseren Mondkalender, um keinen Neumond mehr zu verpassen und entdecken Sie, was Sie zu diesem Neumond erwartet, indem Sie sich durch unsere Diashow klicken.

  • Widder

    Bleiben Sie ruhig

    Vermeiden Sie berufliche Auseinandersetzungen und bewahren Sie einen kühlen Kopf, sollte es doch dazu kommen. Sie fühlen sich unsicher? Versuchen Sie, konstruktive Strategien aufzustellen.


Astrologie verstehen

Der schlimmste Monat für Ihr Sternzeichen und die Gründe dafür

Schaut man sich die Vorhersagen für alle 12 Sternzeichen einmal genauer an, stellt man fest, dass vor jedem von uns ein hoffnungsvolles Jahr liegt. Die Saturn-Pluto-Konjunktion ist vorüber und wir kommen alle in den Genuss von Glück, Optimismus und Abenteuerlust. Und dennoch gibt es im Verlauf dieses Jahres nicht nur Höhen sondern auch Tiefen. Entdecken Sie, welches der schlimmste Monat 2022 für Ihr Sternzeichen wird und warum.

Welche 6 Sternzeichen finden 2022 einen neuen Job?

Eine Jobsuche ist schon an sich ein echter Vollzeitjob, aber für einige Sternzeichen zahlt sich die harte Arbeit und Hingabe aus. Ob Sie nun schon eine Weile auf Arbeitssuche sind oder Ihr Arbeitsvertrag gerade erst ausläuft, wir haben tolle Neuigkeiten für Sie. Das Jahr 2022 wir ganz bestimmt ein tolles Jahr und die Sterne stehen günstig für beruflichen Erfolg, also entdecken Sie schnell, ob Sie zu den Glücklichen in Ema Fontaynes Auflistung gehören.

Die besten Tage für Sex im Jahr 2022

Jedes Jahr birgt Höhen und Tiefen und das gilt auch für den Sex. Schwankungen der Libido sind vollkommen normal und hängen teilweise mit dem Einfluss der Sterne und unserem jeweiligen Sternzeichen zusammen. In unserem Sex Kalender 2022 erfahren Sie, was dieses Jahr im Bett los ist. Sie fragen sich, wann Ihre Lust den Höhepunkt erreicht? Unsere Astrologin Ema Fontayne sagt Ihnen, was Sie dieses Jahr im Schlafzimmer erwartet.

Ranking: Die 6 verhasstesten Sternzeichen

Das Leben ist ein wildes Abenteuer, und wir haben das Glück, viele Menschen zu treffen, die wir auf Anhieb mögen. Doch es gibt auch Menschen, die wir einfach nicht ausstehen können! Kennen Sie diese Leute, deren bloße Anwesenheit Sie unglaublich aufregt? Die Astrologie und insbesondere unsere Persönlichkeitsmerkmale sind in hohem Maße dafür verantwortlich, wie geschätzt oder in diesem Fall nicht geschätzt wir bei unseren Mitmenschen sind. Entdecken Sie jetzt die 6 am meisten gehassten Sternzeichen.

 

ONLINE-BERATUNG SOFORT

Diese spirituellen Lebensberater sind sofort für Sie da und beantworten all Ihre Fragen. Sehen Sie sich Preise, Verfügbarkeit und Fachgebiete, sowie die Kundenbewertungen an und wählen Sie so eine/n Berater/in aus, der Ihre Fragen bezüglich Ihrer Zukunft am besten beantworten kann.

Weitere Experten ansehen