Sie erreichen unsere Wahrsager
unter der Nummer 03030806064

Mondkalender 2018: Wann ist Vollmond?

Sie sollten unbedingt die verschiedenen Mondphasen kennen, um sich im Alltag nach ihnen richten zu können. Denn der Mond beeinflusst nicht nur die Pflanzen: Geburt, Libido, Nervosität und selbst das Haarwachstum wird vom Mondzyklus beeinflusst! Entdecken Sie jetzt unseren Mondkalender 2018!
Mond Diät: Sp purzeln die Pfunde!
Der Einfluss des Mondes auf unsere Sexualität
Haareschneiden nach dem Mondkalender
Schwanger werden mit dem Mond


Was ist Vollmond?

Der Vollmond ist der Zeitpunkt, zu dem Sonne und Mond gegenüber voneinander stehen, das heißt von der Erde aus gesehen in entgegengesetzten Richtungen.


Warum gibt es Vollmond?

Der Vollmond ist die Mondphase währenddessen der Mond von der Erde aus am hellsten scheint. Dabei sehen wir fast die gesamte Mondoberfläche die von der Sonne beleuchtete wird.

Der Mond hat übrigens einen großer Einfluss auf unseren Alltag! Man sollte zum Beispiel mit dem Mond gärtnern um sich die Natur zum Helfer zu machen, oder sich nach dem Mondkalender Haare schneiden, für schöne und gesunde Haare, die schneller nachwachsen. Im Gegenteil, richtet man sich auch ideal nach den verschiedenen Mondphasen für's Rasieren und Epilieren, sodass die Haare langsamer nachwachsen.



fullmoon


Mondkalender 2018

Damit Sie keinen Vollmond mehr verpassen und Ihren Alltag auf die verschiednenen Mondphasen anpassen können, sollten Sie sich den Mondkalender für's Jahr ansehen.

Entdecken Sie das Mondkalender 2018 und erfahren Sie wann es Vollmond oder Neumond am Himmel zu sehen sind!

Neumond
Erstes Viertel
Vollmond
Letztes Viertel
Januar
2
8
17
24
31
Februar
7
15
23
 
 
März
2
9
17
24
 
April
8
16
22
30
 
Mai
8
15
22
28
 
Juni
3
13
20
28
 
Juli
6
13
19
27
 
August
4
11
18
26
 
September
3
9
16
25
 
Oktober
2
9
16
24
31
November
7
15
23
30
 
Dezember
7
15
22
29
 

Der Mondzyklus: Was sind die unterschiedliche Mondphasen?

Grundlegend gilt: Wir sehen den Mond nur, weil er von der Sonne angestrahlt wird. Ein Mondzyklus dauert 29 Tage und besteht aus 4 Mondphasen:

  • Neumond
  • Erstes Viertel (zunehmender Halbmond)
  • Vollmond
  • Letztes Viertel (abnehmender Halbmond)

    sunset moon

Warum gibt es Mondphasen?

Die verschiedenen "Mondformen", die wir über die Zeit beobachten können, hängen mit den vier Mondphasen zusammen. Denn über einen Mondzyklus hinweg strahlt die Sonne den Mond (von der Erde aus betrachtet) unterschiedlich an.

Zwischen Neumond und erstem Viertel nimmt der Mond zu, d.h. er erscheint uns immer größer, bis er bei Vollmond ganz rund ist. Zwischen Vollmond bis zum letzten Viertel nimmt er ab, bis man ihn bei Neumond überhaupt nicht mehr sieht.

Selten, aber immer wieder kommt einem Phänomen, das auch Supervollmond genannt wird.

Mond: Mythen oder Fakten?

Der Vollmond ist wohl die bekannteste Mondphase. Sie wird von vielen erwartet und sogar gefürchtet. In der Tat gibt es viele, weitverbreitete Mythen rund um den Vollmond. Handelt es sich dabei tatsächlich nur um Mythen, oder vielleicht sogar Fakten?

Die Anziehung, die der Mond auf unseren Planeten ausübt, ist nicht zu unterschätzen. Man schaue sich nur die Ozeane an, die sich unter dem Einfluss des Mondes um mehrere Meter heben und senken. Der menschliche Körper besteht zu 80% aus Wasser, es besteht also kein Zweifel, dass der Mond nicht auch unseren Organismus beeinflusst. In der Tat beschäftigen sich Astrologen seit jeher mit dem Mond.

Alles was Sie über den Mond wissen müssen

Hier finden Sie alles rund um den Mond, seine verschiedenen Phasen und wie diese uns beeinflussen.

Haareschneiden nach dem Mondkalender  Wann ist der geeignete Moment für einen neuen Haarschnitt?
Neumond: Sein Einfluss  Was bewirkt diese Mondphase?
Mond-Diät: Abnehmen mit dem Mond  Wie der Mond beim Abnehmen helfen kann!
Schlafstörungen bei Vollmond  Schlafen wir bei Vollmond schlechter?
Schwanger werden mit dem Mond  Erhöhen Sie Ihre Chancen!
Welchen Einfluss hat der Mond auf uns?  Richten Sie Ihr Handeln nach den Mondphasen!

Online-Beratung sofort

Diese spirituellen Lebensberater sind sofort für Sie da und beantworten all Ihre Fragen. Sehen Sie sich Preise, Verfügbarkeit und Fachgebiete, sowie die Kundenbewertungen an und wählen Sie so eine/n Berater/in aus, der Ihre Fragen bezüglich Ihrer Zukunft am besten beantworten kann.

Kontaktieren Sie uns!