Sie erreichen unsere Wahrsager
unter der Nummer 03030806064

Sternzeichen-Profil Jungfrau

Jungfrauen sind oft sehr in sich gekehrt. Sie stellen sich selbst in Frage, was dazu führt, dass sie sich zurückziehen. Sie studieren, analysieren, messen ab, berechnen und wählen methodisch alles aus, was sie tun. Die Jungfrau ist Königin der Organisation und der Selbstkritik. Sie braucht Ordnung und Organisation und hat das Bedürfnis, sich nützlich zu fühlen.


Bedeutung des Sternzeichens Jungfrau

Ihr Planet ist Merkur! Er ist der Planet der Reflexion und bewegt Sie dazu, alles genauestens zu untersuchen, zu berechnen und auszuwählen… 

Die Jungfrau ist:

  • methodisch,
  • kritisch (sich selbst und anderen gegenüber),
  • auf die Gegenwart fixiert,
  • perfektionistisch (dabei verliert Sie sich manchmal im Detail),
  • vertrauensvoll.

In der Liebe neigt die Jungfrau manchmal dazu, ihre Gefühle so stark zu analysieren, dass sie dabei vergisst, auf Ihr Herz zu hören.

>>>> Jahreshoroskop 2019: Ihre persönlichen Vorhersagen fürs Jahr!


10 Dinge, die Sie über Jungfrauen wissen sollten

  • Geburtsdatum: 24. August bis 22. September
  • Eigenschaften: Hilfsbereitschaft, Feinfühligkeit
  • Stärken: Genauigkeit, Logik
  • Schwächen: kleinlich, unnachgiebig
  • Ihre Steine: Achat, Jaspis
  • Ihr Planet: Merkur
  • Ihr Element: Erde
  • Ihre Farben: beige, grau
  • Ihre Metalle: Aluminium, Bronze
  • Entsprechende Körperteile: Verdauungssystem, Darm


Charakter und Persönlichkeit der Jungfrau

24. August bis 22. September – Jungfrau ist eines der drei Erdzeichen, genau wie Stier und Steinbock, für sie sollte alles verlässlich, vorsichtig und organisiert sein. Jungfrauen haben oft ein strukturiertes, genau eingeteiltes Leben. Sie haben ihre Träume und Zielvorstellungen schon genau im Kopf.

Die Jungfrau steht unter dem Einfluss von Merkur und hat somit ein ganz spezielles Verhältnis zur Welt der Kommunikation. Sie ist wortgewandt und begabt was Präsentationen, Aufsätze oder Reden angeht. Viele werden Journalisten oder Schriftsteller.

Das Zeichen der Jungfrau wird oft missverstanden. Im Zeichen der Jungfrau geborene Personen erleben oft die Ereignisse ihres Lebens als wäre es das erste Mal. Sie ziehen stets eine Lehre aus täglichen Ereignissen, womit sie auch anderen helfen. Viele Jungfrauen finden ihre Bestimmung in altruistischen, selbstlosen Berufen wie zum Beispiel Krankenpfleger/in.

Das Zeichen der Jungfrau beherrscht das Nervensystem, auf das die Jungfrau besonders aufpassen sollte.

Schwierigkeiten könnten auftreten, wenn Jungfrauen sich zu viele Gedanken und Sorgen machen, oder anderen gegenüber zu kritisch sind. Jungfrauen haben, vielleicht zu Unrecht, den Ruf, pedantisch zu sein. Es ist also wichtig, sich in Toleranz zu üben und auch mal andere um Hilfe zu bitten.

>>>> Erfahren Sie mehr über Ihre Zukunft in der Liebe!


♥ Mit wem passt die Jungfrau in der Liebe zusammen?

Mit den Sternzeichen Fische, Steinbock und Stier formt die Jungfrau ein ausgeglichenes Paar.

Noch mehr zum Thema Sternzeichen Jungfrau

Um mehr über Sternzeichen zu erfahren empfehlen Ihnen Ema Fontayne und ihr Team:

>>> Haben Sie schon Ihr gratis Jahreshoroskop 2019 Jungfrau gelesen?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Astrologie verstehen

Astrologie ist nicht nur auf Horoskope beschränkt. Sie ist eine super Möglichkeit, sein Leben in die Hand zu nehmen, sich selbst besser kennen zu lernen und seine Beziehungen zu anderen zu verbessern. Ema Fontayne bringt uns hier ihre Leidenschaft für die Astrologie näher und zeigt uns ihre verschiedenen Anwendungsbereiche.

Vollmond vom 20. September  eine emotionale Achterbahnfahrt
Neumond vom 7. September  Zeit für einen Neuanfang
Vollmond vom 22. August:  Erfolg und Zufriedenheit
Neumond im August:  eine Extraportion Selbstvertrauen

Kontaktieren Sie uns!