Sie erreichen unsere Wahrsager
unter der Nummer 03030806064

Lernen zu vergeben: in 5 Schritten

Belogen und betrogen? Hass, Wut und Rachelust bereiten Ihnen schlaflose Nächte? Dann ist es Zeit zu handeln: Vergeben heißt nicht vergessen. Auch wenn Sie sehr gelitten haben, müssen Sie sich von dieser Last befreien. Wir sagen Ihnen, wie Sie, ihrem Sternzeichen entsprechend, vergeben können...

„Das werde ich ihm/ihr nie verzeihen!“ Das haben wir alle schon mindestens einmal im Leben gedacht. Jeder reagiert auf seine Weise auf Enttäuschungen: Manche ziehen sich zurück, andere tun, als wäre nichts gewesen und wieder andere versuchen, sich um jeden Preis zu rächen.

Ist Vergebung ein Zeichen von Schwäche? Ganz im Gegenteil! Vergebung zeigt große Stärke, denn es braucht Kraft und Mut, sich der Realität zu stellen und seine Wut abzulegen.

Wir vergeben Untreue, aber wir vergessen sie nicht.“ Madame de La Fayette

Sie möchten ihm/ihr vergeben, aber wie sieht ihre gemeinsame Zukunft aus? Befragen Sie unsere Kartenleger online. Wird er Ihnen treu bleiben?

Vergeben in 5 Schritten

1. Machen Sie sich Ihr Leiden bewusst. Akzeptieren Sie es und verstecken Sie sich nicht mehr. Vergessen ist zwar sehr wirksam und bequem, aber keine wirkliche Lösung. Denn man vergisst niemals vollständig. Und irgendwann kommt es hoch.

2.Hören Sie auf, sich selbst zu bestrafen. Es bringt überhaupt nichts, sich selbst verantwortlich zu machen. Das macht Sie nur nach und nach kaputt.

3. Legen Sie die Opferrolle ab. Das ist wahrscheinlich der schmerzhafteste Satz, aber für die Vergebung notwendig.

4. Drücken Sie Ihre Wut aus. Schreien Sie es heraus, das tut gut. Dies ist der entscheidende Schritt auf dem Weg zur Vergebung, vorausgesetzt Sie schaffen es, Ihre Wut in Energie und Motivation umzuwandeln, um voranzukommen.

5. Stellen Sie sich der anderen Person. Lassen Sie ein für alle Mal alles raus, wenn Sie das Bedürfnis danach verspüren.

Sind Sie jemand, der leicht vergibt?

Klicken Sie auf Ihr Sternzeichen und finden Sie heraus, ob Sie besonders nachtragend sind, und sollten Sie diejenige Person sein, die einen Fehler gemacht hat, dann entdecken Sie, wie Sie die andere Person, entsprechend ihres Sternzeichens, um Vergebung bitten können.

Die Kunst des Vergebens

Gehören Sie zu den nachtragenden Sternzeichen?
 
Widder
 
Stier
 
Zwillinge
 
Krebs
 
Löwe
 
Jungfrau
 
Waage
 
Skorpion
 
Schütze
 
Steinbock
 
Wassermann
 
Fische

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Astrologie verstehen

Astrologie ist nicht nur auf Horoskope beschränkt. Sie ist eine super Möglichkeit, sein Leben in die Hand zu nehmen, sich selbst besser kennen zu lernen und seine Beziehungen zu anderen zu verbessern. Ema Fontayne bringt uns hier ihre Leidenschaft für die Astrologie näher und zeigt uns ihre verschiedenen Anwendungsbereiche.

Was ist Ihrem Sternzeichen besonders peinlich?  Was ist mit Ihrem Sternzeichen?
Welchen Umgang haben Sie mit Geld?  Eher Sparfuchs oder Verschwender?
Sind Sie ein/e Romantiker/in?  Dinner bei Kerzenschein oder lieber nicht?

Hellsehen & Kartenlegen per Telefon, E-Mail & Chat

Sie wünschen sich persönliche Vorhersagen für Ihre Zukunft? Sie wollen den Einfluss Ihres Sternzeichens auf Ihr Leben genauer unter die Lupe nehmen? Sehen Sie sich Preise, Verfügbarkeit und Kundenbewertungen unserer Experten an und wählen Sie den Experte, der am besten zu Ihnen passt.

Kontaktieren Sie uns!