Sie erreichen unsere Wahrsager
unter der Nummer 03030806064

Sternzeichen-Ranking: Glaubt Ihr Sternzeichen an die Liebe?

Jedes Sternzeichen hat eine unterschiedliche Einstellung zur Liebe. Einige Sternzeichen glauben fest daran, andere sind sehr skeptisch, ob wahre Liebe überhaupt existiert. Der Romantik-Faktor variiert von Sternzeichen zu Sternzeichen. Finden Sie heraus welches der Sternzeichen an die Liebe glaubt.

Wir alle hatten wahrscheinlich schon mal schwere Momente im Leben, in denen wir an der Existenz wahrer Liebe gezweifelt haben, insbesondere nach einer Trennung. Es gibt jedoch auch Sternzeichen, die dieses Gefühl immer haben und denen es an Vertrauen in die Liebe fehlt. Sternzeichen können in zwei Gruppen unterteilt werden. Solche, die an die Liebe glauben und solche, die die Liebe für einen Mythos halten.

Welches Sternzeichen glaubt an die Liebe?

Wie viele Dinge im Leben gleicht kein Sternzeichen dem andern und jedes hat seine eigene Einstellung zu Liebe und Romantik. Den meisten Sternzeichen geht es besser, wenn sie an die Liebe glauben. Wir haben ein Sternzeichen-Ranking erstellt, welches von Verfechtern der wahren Liebe bishin zu echten Liebes-Zynikern reicht. Glaubt Ihr Sternzeichen an die Liebe?  

1) Fische

Fische glauben an die wahre Liebe

Fische sind voll und ganz in die Liebe verliebt! Fische sind wahre Romantiker und glauben fest daran, eines Tages einen Seelenverwandten zu finden, mit dem sie glücklich bis an ihr Lebensende leben werden. Dieses Sternzeichen träumt von einer Liebesgeschichte, die selbst Disney in den Schatten stellt!

2) Stier

Stiere glauben, dass Liebe existiert

Obwohl Stiere sehr bodenständige und realistische Persönlichkeiten sind, glauben sie fest an die wahre und immerwährende Liebe. Dabei spielt ihre Erziehung eine große Rolle für ihre Liebeswahrnehmung. 

3) Widder

Widder sind verrückt nach Liebe

Der leidenschaftliche Charakter des Widders könnte zu der Annahme führen, dass es sich bei diesen Personen um echte Liebeszyniker handelt. Dies ist jedoch absolut nicht der Fall! Widder sind fest davon überzeugt, dass es Liebe gibt und leben für den Augenblick, in dem sie jemanden kennenlernen, der ihr Herz schneller schlagen lässt.

4) Krebs

Krebse BRAUCHEN Liebe

Krebse sind hoffnungslose Romantiker, die seit ihrer Kindheit davon träumen, sich zu verlieben. Wenn ein Krebs sich verliebt, soll es für immer sein und wenn er seinen Selenverwandten gefunden hat; möchte er schnell damit beginnen, eine Familie zu gründen und sich ein perfektes Zuhause schaffen.

5) Skorpion

Eine positive Einstellung zur Liebe

Manchmal vergessen wir, dass Skorpione unter all den Schichten ihrer Persönlichkeit eine romantische und sanftere Seite haben. Skorpione sind offen dafür, sich zu verlieben und glauben auf denen Fall daran, dass es da draußen so etwas wie Liebe gibt, aber sie sind nicht immer bereit danach Ausschau zu halten. 

6) Löwe

Löwen vertrauen auf die Existenz der Liebe

Der Löwe glaubt fest an die ewige Liebe, aber er ist manchmal nicht bereit dazu, seine Gefühle zu offenbaren und eine Beziehung auf ein neues Level zu heben. Löwen glauben an die Liebe, aber sie sind nicht immer Beziehungsmenschen und stellen oft die Liebe zu sich selbst über die Liebe zu anderen Menschen.

7) Waage

Für die Waage ist Liebe real

Die Waage glaubt an die Liebe, aber es fehlt ihr oft an Selbstbewusstsein, was es schwierig macht, die Liebe zu finden. Die Waage ist oft zu sehr mit dem eigenen Leben beschäftigt, um noch Zeit für eine andere Person zu haben. Dennoch haben Vertreter dieses Sternzeichens volles Vertrauen in die Existenz der Liebe

8) Steinbock

Steinböcke stehen der Liebe eher zweifelnd gegenüber

Steinböcke möchten an die Liebe glauben, aber es fällt ihnen nicht leicht. Steinböcke haben eine sehr logische und realistische Persönlichkeit, darum haben sie Schwierigkeiten auf den Liebeszug aufzuspringen und ihren Zynismus hinter sich zu lassen.

9) Schütze

Schützen sind unsicher, ob es wahre Liebe gibt

Schützen glauben teilweise an die Liebe, aber ihre eigene Zufriedenheit und Zuversicht ist ihnen wichtiger als die in einer Beziehung. Der Schütze hat den Ruf eines der treuelosesten Sternzeichen zu sein, der keine Lust hat, sesshaft zu werden.

10) Jungfrau

Jungfrauen haben große Zweifel an der Liebe

Jungfrauen haben Schwierigkeiten, an die wahre Liebe zu glauben, weil Ihnen schon einmal das Herz gebrochen wurde, oder allgemein viele Beziehungen gescheitert sind. Die Jungfrau investiert ihre Liebe lieber in eine platonische Freundschaft oder in ihr familiäres Umfeld.

11) Zwilling

Zwillinge glauben nicht an die wahre Liebe

Zwillinge sind nicht ernsthaft genug, um an die wahre Liebe zu glauben. Sie lieben es Spaß zu haben, und dies auch, wenn sie in einer Beziehung sind. Zwillinge werden immer Leidenschaft und Spaß über Liebe und Romantik stellen.

12) Wassermann

Wassermänner stehen der Liebe am skeptischsten gegenüber

Der Wassermann ist der größte Skeptiker unter den Sternzeichen. Er glaubt nicht an Liebesgeschichten wie im Märchen. Der Wassermann ist sehr rational, und nimmt das Leben eher wie es kommt, anstatt auf die große Liebe zu warten.  

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Astrologie verstehen

Astrologie ist nicht nur auf Horoskope beschränkt. Sie ist eine super Möglichkeit, sein Leben in die Hand zu nehmen, sich selbst besser kennen zu lernen und seine Beziehungen zu anderen zu verbessern. Ema Fontayne bringt uns hier ihre Leidenschaft für die Astrologie näher und zeigt uns ihre verschiedenen Anwendungsbereiche.

Vollmond vom 20. September  eine emotionale Achterbahnfahrt
Neumond vom 7. September  Zeit für einen Neuanfang
Vollmond vom 22. August:  Erfolg und Zufriedenheit
Neumond im August:  eine Extraportion Selbstvertrauen

Kontaktieren Sie uns!