Sie erreichen unsere Wahrsager
unter der Nummer 03030806064

Die Einflüsse der Konjunktion von Mars und Uranus im Widder

Am 13. Februar 2019 kommt es am Himmel zu einer Konjunktion zwischen Mars, einem schnellen Planeten und Uranus, einem langsamen Planeten. Welchen Einfluss hat dieser Aspekt auf die Sternzeichen und welche sind am meisten davon betroffen? Ema Fontayne erläutert Ihnen diese Konjunktion.

Man spricht in der Astronomie sowie in der Astrologie von einer Konjunktion, wenn zwei Planeten am Himmel aus der Sicht eines dritten Planeten (für uns die Erde) einander sehr nahe kommen. In der Astrologie spricht man von einer Konjunktion im Tierkreis, wenn zwei Planeten sich einander nähern und Ihr Orbis maximal 10/12 Grad beträgt. Eine exakte Konjunktion (also auf dem gleichen Grad) findet demnach immer im gleichen Sternzeichen statt.

Für die Astrologie bedeutet eine Konjunktion die Vermischung der positiven und negativen Einflüsse beider Planeten. Das Sternzeichen, in dem die Konjunktion stattfindet, kann bestimmte Aspekte noch verstärken oder aber abschwächen. Die Konjunktion zwischen Mars und Uranus ist an sich schon eine explosive Mischung. Da Sie außerdem im Widder stattfindet, dem impulsiven Sternzeichen in Person, kann man sich darauf gefasst machen, dass an diesem Tag ordentlich knallt!

Welches sind die Auswirkungen der Konjunktion Mars und Uranus im Widder?

Typisch für den Einfluss der Konjunktion von Mars und Uranus im Widder sind folgende Eigenschaften: Eigenwilligkeit, Ausraster, egal, ob es dazu wirklich Anlass gibt und ob Sie im Recht sind oder nicht, Ungeduld, Sie möchten unverzüglich Ihre Ideen und Ihren Standpunkt durchsetzen…

Auf Grund dieser extremen Ungeduld besteht die Gefahr, dass Sie gleich ausflippen, wenn man Sie warten lässt oder provoziert. Ein falsches Wort lässt Sie explodieren…Viele Vertreter des Sternzeichens Widder werden von dieser Konjunktion betroffen sein, daher sollten Sie kein Risiko eingehen.

>>>Dieser Artikel könnte Sie interessieren: Rückläufier Merkur: Die Daten 2019<<<

Positive und negative Aspekte dieser Konjunktion am Sternenhimmel

Die genaue Position von Mars und Uranus am Himmel zu diesem Datum und die positiven und negativen Aspekte, dieser Konjunktion in Kombination mit Ihren Geburtsplaneten, führt dazu, dass Sie den Tag auf unterschiedliche Weise erleben können:

Die positiven Aspekte
Die negativen Aspekte

  • Eine sentimentale Trennung durchleben oder provozieren
  • Am Arbeitsplatz Türen knallen lassen (definitiv oder vorübergehen)
  • Einen Tadel erhalten
Die großen Spannungen können auch körperliche  Auswirkungen auf Ihren Körper haben: Herzklopfen, Muskelzerrungen, Verbrennungen, Schnittwunden usw.
  • Eine Lösung für eine stagnierende Situation finden
  • Den Mut haben, seine Meinung zu vertreten
  • Ängste überwinden, sich durchsetzen
  • In Verbindung mit Venus ist die Liebe auf den ersten Blick möglich.


Welche Sternzeichen sind am meisten von dieser Konjunktion betroffen?

Widder, Waage, Steinbock, Krebs, Löwe, Schütze, Zwilling, Wassermann, Skorpion

Worauf sollten Sie während dieser Konjunktion achten?

Seien Sie vorsichtig vor Angriffen von Personen, die an diesem Tag etwas gereizt sind. Im Falle eines Streits, zum Beispiel mit Ihrem Partner, entschärfen Sie den Konflikt, gehen Sie auf Abstand oder und versuchen Sie die Person, falls möglich, zu beschwichtigen. Falls Sie sich entscheiden, Öl ins Feuer zu gießen, brauchen Sie sich nicht über die Konsequenzen wundern. Gleiches gilt für Reisen und Autofahrten, fahren Sie langsam und vorsichtig. Auch wenn Sie Sport treiben, gehen Sie lieber keine Risiken ein.

Falls es in Ihrem Leben eine Situation gibt, die Sie unbedingt ändern möchten, ist nun der Moment gekommen, kräftig mit der Faust auf den Tisch zu hauen. Aber Vorsicht, denn diese Konjunktion ist nicht der richtige Zeitpunkt für Diplomatie, sondern für heftige Auseinandersetzungen, also denken Sie kurz nach, bevor Sie zum Angriff übergehen. Der Vorteil ist, dass Sie sich danach befreit und erleichtert fühlen werden.



Schlüsselwörter zum Einfluss der Konjunktion zwischen Mars und Uranus im Widder

Undiszipliniertheit, Herausforderungen, leichte Erregbarkeit und Nervosität, Explosion, Elektrizität, Impulsivität, starker Willen, Entschlossenheit, Mut, Unbeugsamkeit, Improvisation, rebellischer und revolutionärer Geist

>>>Jetzt wissen Sie alles über die Konjunktion von Mars und Uranus im Widder. Hier erfahren Sie weitere wichtige Daten im Jahr 2019.<<<


>>>Sie möchten wissen wie es dieses Jahr in Ihrem Leben weitergeht? Entdecken Sie jetzt Ihr Jahreshoroskop 2019 oder Ihr chinesisches Horoskop 2019.<<<

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kontaktieren Sie uns!