Sie erreichen unsere Wahrsager
unter der Nummer 03030806064

5 Tipps, wie Sie die positive Wirkung des Urlaubs beibehalten

Der Urlaub ist doch einfach jedes Mal zu kurz! Bräunen am Strand, Baden im Meer, Wandern in sonnigen Tälern – all das sind jetzt nur noch allzu schöne Urlaubserinnerungen. Die Rückkehr zur grauen Alltagsrutine ist anstrengend und kostet uns viel Energie. Mit unseren Tipps helfen wir Ihnen, das gute Gefühl, das Sie im Urlaub hatten, auch danach noch beizubehalten!

Das Klingeln des Weckers, das Sie aus Ihrem Tiefschlaf reißt, Staus und Stress sind Dinge, die Sie im Urlaub ganz sicher nicht vermisst haben. Der Alltag hat Sie wieder eingefangen und Sie wünschen sich nur eins: dass der nächste Urlaub möglichst schnell kommt! Wir haben 5 Tipps für Sie zusammengestellt, damit Sie auch nach dem Urlaub gut gelaunt und erholt durch den Alltag gehen können!


Die Redaktion empfiehlt:

> 10 Tipps gegen Stress

> 5 Tipps für bessere Konzentration


So behalten Sie die positive Wirkung des Urlaubs im Alltag bei

1. Den Gaumen auf Reisen schicken

Im Urlaub gönnen wir uns die eine oder andere Wohltat und verwöhnen uns mit typischen Köstlichkeiten. Warum sollten Sie das nicht auch zu Hause tun? Holen Sie sich doch beim Griechen ein paar leckere Oliven oder beim Italiener ein duftendes Nudelgericht. Im Nu kehren Sie auf die sonnige Terrasse am Meer zurück!

2. In Erinnerungen schwelgen

Was gibt es Besseres als einen gemütlichen Fotoabend, um in unsere Urlaubserinnerungen einzutauchen? Teilen Sie diesen Moment mit Ihren Liebsten uns lassen Sie auch sie an Ihrem Urlaubsglück teilhaben!

3. Genug schlafen

Wir sollten das ganze Jahr über darauf achten, genug Schlaf zu bekommen. Da wir im Urlaub meistens besonders viel schlafen, fällt es uns hinterher oft schwer, das hohe Tempo des Alltags wieder aufzunehmen. Wenn Sie die positiven Auswirkungen des Urlaubs auf unser Wohlbefinden also noch möglichst lange spüren möchten, sollten Sie auf jeden Fall mindestens 7 Stunden pro Nacht schlafen. Machen Sie außerdem ein kleines Mittagsschläfchen, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben.

4. Die Sonne genießen

Nur weil der Urlaub zu Ende ist, bedeutet das nicht, dass damit auch gleich die Sonne verschwindet. Wenn es das Wetter also gut mit Ihnen meint, sollten Sie so viel Zeit im Freien verbringen wie möglich. Gehen Sie spazieren, legen Sie sich in die Sonne oder arbeiten Sie im Garten. Die frische Luft und die warmen Sonnenstrahlen sorgen für gute Laune!

5. Die Sommerbräune pflegen

Nichts ist schöner, als unsere Sommerbräune im Spiegel zu bewundern. Für unsere Moral ist es sehr wichtig, die Sommerbräune so lange wie möglich beizubehalten. Das bessert unsere Laune und wir haben das Gefühl, dass der Sommer länger dauert. Vergessen Sie daher nicht, Ihre Haut regelmäßig zu pflegen. Cremen Sie sich mit Sonnencreme ein... allein der Duft wird Sie zurück an den Strand am Meer bringen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Astrologie verstehen

Astrologie ist nicht nur auf Horoskope beschränkt. Sie ist eine super Möglichkeit, sein Leben in die Hand zu nehmen, sich selbst besser kennen zu lernen und seine Beziehungen zu anderen zu verbessern. Ema Fontayne bringt uns hier ihre Leidenschaft für die Astrologie näher und zeigt uns ihre verschiedenen Anwendungsbereiche.

Welchen Umgang haben Sie mit Geld?  Eher Sparfuchs oder Verschwender?
Sind Sie ein/e Romantiker/in?  Dinner bei Kerzenschein oder lieber nicht?
Welche Stadt passt zu mir?  Entdecken Sie, welches der geeignete Ort für Ihr Sternzeichen ist!

Hellsehen & Kartenlegen per Telefon, E-Mail & Chat

Sie wünschen sich persönliche Vorhersagen für Ihre Zukunft? Sie wollen den Einfluss Ihres Sternzeichens auf Ihr Leben genauer unter die Lupe nehmen? Sehen Sie sich Preise, Verfügbarkeit und Kundenbewertungen unserer Experten an und wählen Sie den Experte, der am besten zu Ihnen passt.

Kontaktieren Sie uns!