Sie erreichen unsere Wahrsager
unter der Nummer 03030806064

Vollmond im Februar: Streben nach Perfektion

Der Vollmond in der Jungfrau vom 27. Februar hebt unser Verantwortungsbewusstsein hervor. Er bringt uns auf den Boden der Tatsachen zurück und erinnert uns an unsere Verpflichtungen. Hin und wieder könnten uns Zweifel und Ängste einholen und das Gefühl, nicht gut genug zu sein. Tatsächlich sind wir in allen Lebensbereichen sehr perfektionistisch und wir stellen sehr hohe Ansprüche an uns selbst. Einige von uns laufen dank dieser kompetitiven Stimmung zur Höchstform auf und brechen alle Rekorde, aber dies ist nicht bei allen der Fall.
Überblick:

- Am Samstag, den 27. Februar um 09:17 Uhr (MEZ) findet der Vollmond im 09. Grad im Sternzeichen Jungfrau statt. -

Wie beeinflusst uns der Vollmond im Februar?

Am 27. Februar bringt uns der Vollmond in der Jungfrau, in Verbindung mit Venus und Uranus, praktische Lösungen, neue Ideen und Kreativität. Die Konjunktion aus Sonne und Venus in den Fischen weckt unsere romantische und sensible Seite und wir glauben nun, dass in der Liebe alles möglich ist. Wir legen unsere Scheuklappen ab und folgen unserer tiefen Sehnsucht nach Liebe. Wir gewinnen an Empathie und an Verständnis für unsere Mitmenschen.

Außerdem werden wir, dank der Konjunktion aus Merkur (der ab dem 21. wieder direktläufig wird) und Jupiter im Wassermann, offener und toleranter. Dieser Aspekt weckt weiterhin unsere Lust, neue Wissensfelder zu entdecken.

Andererseits ist das Saturn-Uranus-Quadrat vom letzten Neumond immer noch präsent und hindert uns daran, so schnell voran zu kommen, wie wir es gerne hätten. Gleichzeitig erhöht es in uns den Druck, Dinge um jeden Preis ändern und verbessern zu wollen. Dazu trägt auch das Trigon aus Mars im Stier und Pluto im Steinbock bei. Dieser Aspekt verschafft uns eine unglaubliche Entschlossenheit bei der Jagd nach unseren Zielen.

Was sind die Eigenschaften des Vollmonds in der Jungfrau?

Der Vollmond in der Jungfrau ermutigt einige Angehörige dieses Sternzeichens dazu, anderen zu vergeben, sich zu versöhnen und einander wieder näher zu kommen. Es hat schließlich keinen Sinn, ständig Krieg gegeneinander zu führen. In Gruppen entsteht ein wundervoller Teamgeist und eine offene Kommunikation. In Gemeinschaften hilft man einander mit viel Großzügigkeit, aber ohne dabei die Realität aus den Augen zu verlieren. Das Ziel ist es, konkrete Lösungen zu finden, um gemeinsam wieder auf die Beine zu kommen.

Auch die Bildung neuer Liebespaare ist gut denkbar, insbesondere wenn diese schon eine Weile miteinander flirten. Paare die durch Meinungsverschiedenheiten auseinandergedriftet sind, könnten sich plötzlich wieder besser verstehen, sich versöhnen und sich wieder näher kommen. Die schwierige Lage aufgrund der weltweiten Corona-Krise könnte sich langsam verbessern. Eine klarere Organisation und konkrete Lösungen helfen uns dabei, die Situation besser zu meistern.

Vollmond-Horoskop: Welche Sternzeichen sind am meisten betroffen?

Jeder ist von den Auswirkungen des Vollmonds betroffen, doch am meisten beeinflusst werden die Sternzeichen Jungfrau, Fische, Zwilling, Schütze, Stier, Krebs, Skorpion und Steinbock.

Anmerkung: Auch wenn Ihr Aszendent eines dieser Sternzeichen ist, reagieren Sie besonders sensibel auf diesen Vollmond.

Klicken Sie auf die Pfeile und entdecken Sie jetzt Ihr Horoskop. Das könnte Ihnen auch gefallen: Unser Mondkalender 2021

Widder

Zeit für die Liebe

Sie werden dazu ermutigt, zu Gunsten einer Beziehung, die Ihnen am Herzen liegt, Ihre Gewohnheiten zu ändern und an Ihren kleinen Macken zu arbeiten.


Stier

Zeit für die Familie

Dieser Vollmond bringt Ihre Beziehung zurück ins Lot und verbessert das Verhältnis zu Ihren Kindern. Sie erhalten die Nachricht über die Geburt eines Kindes und freuen sich sehr darüber.

Zwilling

Genießen Sie Zeit mit der Familie

Dieser Vollmond bringt Ihnen gute Neuigkeiten ins Haus. In Ihrer Familie herrschen Liebe und Solidarität.

Krebs

Gute Neuigkeiten

Sie erhalten eine Nachricht, die Ihr Herz erfreut. Schauen Sie regelmäßig in Ihren Briefkasten. Wenn Sie aktiv sind, werden Sie mehr Spaß haben, als Sie sich vorstellen können.


Löwe

Eine Verbesserung Ihrer finanziellen Lage

Der Vollmond verbessert Ihre finanzielle Situation und erhöht so Ihren Lebenskomfort. Sie können nun endlich neue Projekte beginnen!

Jungfrau

Sie geben alles

Dieser Vollmond stärkt Ihr Bedürfnis, anderen zu helfen, entweder den Menschen in Ihrem direkten Umfeld oder durch die Unterstützung wohltätiger Projekte. Dafür erhalten Sie Anerkennung.

Waage

Intensive Gefühle

Sie fühlen sich erleichtert, entweder, weil exzellente Neuigkeiten Sie erreichen, oder dank Ihrer Anpassungsfähigkeit, mit der es Ihnen gelingt, Ihre Beziehung aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und sie so mehr zu schätzen.

Skorpion

Übernehmen Sie die Kontrolle

Dieser Vollmond kann eine Freundschaft kitten und alte Konflikte aus der Welt schaffen. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um Kontakt zu einem alten Freund aufzunehmen.

Schütze

Kraftvolle Energie

Im Beruf erwarten Sie gute Neuigkeiten. In jedem Fall erhalten Sie Dankbarkeit oder Unterstützung von Ihren Kollegen.

Steinbock

Positive Schwingungen

Der Vollmond könnte freudige, eine Reise betreffende Nachrichten aus dem Ausland bringen. Außerdem könnten Sie wahre Spiritualität oder mysteriöse Schwingungen spüren.

Wassermann

Zeit, Dinge in Ordnung zu bringen

Sie werden ermutigt, eine Bilanz über Ihre geschäftlichen Erfolge, Ersparnisse und Ihren Kontostand zu ziehen, um mehr Sicherheit in Ihrem Leben aufzubauen. Vielleicht denken Sie auch darüber nach, Geld zu spenden.

Fische

Öffnen Sie Ihr Herz

Der Vollmond in der Jungfrau verstärkt Ihr Bedürfnis, anderen zu helfen. Sie geben viel von sich und erhalten dafür viel Liebe zurück.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Astrologie verstehen

Astrologie ist nicht nur auf Horoskope beschränkt. Sie ist eine super Möglichkeit, sein Leben in die Hand zu nehmen, sich selbst besser kennen zu lernen und seine Beziehungen zu anderen zu verbessern. Ema Fontayne bringt uns hier ihre Leidenschaft für die Astrologie näher und zeigt uns ihre verschiedenen Anwendungsbereiche.

Vollmond vom 20. September  eine emotionale Achterbahnfahrt
Neumond vom 7. September  Zeit für einen Neuanfang
Vollmond vom 22. August:  Erfolg und Zufriedenheit
Neumond im August:  eine Extraportion Selbstvertrauen

Kontaktieren Sie uns!