Sie erreichen unsere Wahrsager
unter der Nummer 03030806064

Das hilft gegen den Weihnachtsblues: 3 einfache Mittel

Weihnachten kommt in großen Schritten näher… Aber während alles um Sie herum glitzert, würden Sie sich am liebsten die Bettdecke über den Kopf ziehen und abwarten bis der ganze Trubel vorbei ist? Keine Panik, Sie sind mit diesem Gefühl nicht allein! Wir verraten Ihnen 3 einfache Methoden, die Ihnen dabei helfen, die Weihnachtszeit zu genießen!

Weihnachtsbaum, Lichterketten, Geschenke, Festessen... Obwohl die Stimmung der Weihnachtsfeier eigentlich ein Synonym für Freude und gute Laune ist, ist die Depressionsrate um diese Zeit des Jahres besonders hoch. Viele Menschen  werden von Nostalgie, Angst, Stress und Selbstzweifeln geplagt... Gehören auch zu denjenigen, die sich von den negativen Gedanken einnehmen lassen und sich fragen, wie Sie diese “glitzernde” Zeit auch dieses Jahr wieder überstehen? Keine Panik, wir haben die Lösung!

>>> Schluss mit negativen Gedanken: Positives Denken kann man lernen!

3 Ursachen für den Weihnachtsblues

1- Der Winter ist grundsätzlich eine trübe Jahreszeit

Machen Sie sich keine Sorgen, Sie sind nicht alleine. Viele Menschen empfinden eine Art Weihnachtsblues. Der Winter ist ohnehin eine trübe Jahreszeit: die Tage sind kurz, die Sonne ist kaum zu sehen, und damit ist auch unsere Stimmung im Keller. Zu den Weihnachtsfeiertagen gehören auch Familienessen und Wiedersehen mit Freunden und Bekannten. Diese Treffen können schnell zur Trauerrunde werden, wenn der Stuhl einer geliebten Person leer bleibt...

>>> Gratis Weihnachtshoroskop: Was erwartet Sie an den Festtagen?

2- Festtage im Kreise der Familie: Stress- und Angstauslöser?

Sie haben Angst davor, Ihre Schwiegereltern kennen zu lernen? Familienessen an Weihnachten bedeutet für Sie eine Mischung aus Familienstreitereien und Kindheitserinnerungen? Festessen sind nicht für jeden eine harmonische Angelegenheit... Wenn die ganze Familie an einem Tisch zusammensitzt, fühlen sich viele schnell unwohl in ihrer Haut. Tatsächlich können alte Wunden aufgefrischt werden und die Einsamkeit ist besonders für die zu spüren, die sich ohnehin schon alleine fühlen.

3- Weihnachten: zwischen hohen Ausgaben und der Angst zu enttäuschen

Der Druck, die richtigen Geschenke zu finden und die Festessen zu organisieren, kann oft zu einem (mehr als) leeren Geldbeutel führen. Gleichzeitig wird viel Kreativität von uns verlangt. Die Angst davor, enttäuscht zu werden oder den Erwartungen nicht zu entsprechen und kritisiert zu werden, ist bei vielen Menschen besonders an Weihnachten sehr stark.


"Erst wenn Weihnachten im Herzen ist, liegt Weihnachten auch in der Luft" - William Turner Ellis


Diese 3 Mittel verjagen den Weihnachtsblues und lassen Sie die Festtage genießen!

1- Ihre Erwartungen müssen realistisch sein

Weihnachten ist eine Zeit, in der wir eher träumerisch sind und zu dem Glauben tendieren, dass alles möglich ist. Wir hoffen, dass wir entfernte Verwandte wiedersehen, dass sich unser Leben verändern wird, dass wir das bekommen, was wir uns immer gewünscht haben... Kurz gesagt: Wenn unsere Erwartungen zu hoch sind, werden wir häufiger enttäuscht sein. Bleiben Sie dieses Jahr also realistisch!

2- Verkriechen Sie sich nicht: treffen Sie Leute

Sie werden sich von negativen Gedanken befreien können, indem Sie in der Weihnachtszeit nicht allein bleiben. Gehen Sie aus und nehmen Sie sich Zeit für etwas, das Ihnen wirklich Spaß macht. Sie können sogar neue Leute kennenlernen. Viele Menschen sind zwischen Weihnachten und Neujahr alleine, also zögern Sie nicht, auf diese Leute zu gehen. Manchmal ist es einfacher, sein Trübsal mit anderen zu teilen und es so letztendlich sogar zu besiegen!

Sie wünschen sich etwas Zeit nur für sich?

3- Machen Sie sich selbst eine Freude: geben Sie dem Weihnachtsfest eine persönliche Note

Sie haben das Gefühl, dass sich der Weihnachtsblues auch trotz dieser Tipps bei Ihnen einschleicht? Dann geben Sie Ihrem Weihnachten eine ganz persönliche Note. Unternehmen Sie etwas, das Ihnen Spaß macht, oder gönnen Sie sich etwas Schönes, das Sie schon immer einmal ausprobieren wollten. Etwas würde Ihnen ganz besonders gefallen? Warten Sie nicht, dass es Ihnen jemand schenkt, machen Sie sich selbst ein Geschenk! Wichtig ist, dass Sie in der Weihnachtszeit nicht nur den anderen, sondern auch sich selbst eine Freude machen. Wenn Sie glücklich sind, werden Sie auch die anderen mit Ihrer guten Laune anstecken. Pflegen Sie sich und denken Sie daran: die Zukunft liegt in Ihren Händen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Fragen zum Thema Liebe

Die Liebe kann uns den Verstand rauben, uns zweifeln lassen und uns verrückt machen. Bleiben Sie nicht länger allein, mit offenen Fragen. Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen!

Wird er/sie sich melden?  Habe ich eine Chance bei ihm/ihr?
Werde ich ihn/sie wiedersehen?  Der Anfang einer neuen Liebesgeschichte?

Glücklich durchs Leben

Sie stellen sich viele Fragen zu Ihrer Zukunft in der Liebe und sind auf der Suche nach Antworten? Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen...

5 Gründe für Yoga  Darum sollten Sie noch heute damit beginnen!
Die verschiedenen Glücksbringer  Welche Bedeutung steckt dahinter?
Ein gestärktes Selbstvertrauen  Mit diesen 10 Tipps funktioniert's!

Hellsehen & Kartenlegen per Telefon, E-Mail & Chat

Sie wünschen sich persönliche Vorhersagen für Ihre Zukunft? Sie wollen den Einfluss Ihres Sternzeichens auf Ihr Leben genauer unter die Lupe nehmen? Sehen Sie sich Preise, Verfügbarkeit und Kundenbewertungen unserer Experten an und wählen Sie den Experte, der am besten zu Ihnen passt.

Kontaktieren Sie uns!